Sprache:

Garibaldi Lake – Kampf mit den Schneemassen

Unser nächster Programmpunkt, nachdem wir zwei Tage zuvor den Stawamus Chief bestiegen hatten und einen Planungstag dazwischen eingelegt hatten war der Garibaldi Lake. Der Garibaldi Lake liegt im Garibaldi Provincial Park zwischen Sqamish und Whistler auf einer Höhe von 1484 Metern. Damit ist er zu der Jahreszeit, zu der wir…

Beitrag ansehen
Share

Sea to Sky Highway – der Stawamus Chief

Der Stawamus Chief ist ein Must-Do-Hike, wenn man den Weg von Vancouver über Squamish nach Whistler fährt, also den Higway 99, auch Sea to Sky Highway genannt. Kurz vor Squamish erhebt sich der riesige Granitblock auf der rechten Straßenseite. Bestiegen werden können alle drei Gipfel, wobei der Übergang vom ersten…

Beitrag ansehen
Share

Vancouver Island – Camping im Hinterland

Nachdem wir die Strapazen des regnerischen Abreisetages von Vargas Island einigermaßen auskuriert hatten, unsere Klamotten im Waschsalon gewaschen hatten und uns an der eiskalten Stranddusche wieder frisch gemacht hatten, stand uns der Sinn nach etwas entspannteren Aktivitäten. Wir beschlossen ins Landesinnere der Insel zu fahren und uns auf einer Recreation…

Beitrag ansehen
Share

Vargas Island – Abenteuer in der Wildnis

Kanada, du hast mich jetzt vollkommen in deinen Bann gezogen! Sich den vier anderen Deutschen für das Abenteuer auf Vargas Island anzuschließen war ein Glückstreffer. Wir haben dort auf der Insel unser Paradies gefunden! Am Ersten Tag wurden wir vom Tofino-Water-Taxi an das Ostufer der Insel Vargas gefahren. Zuerst waren…

Beitrag ansehen
Share

Vancouver Island – Pacific Rim Nationalpark und Tofino

Tofino. Allein schon der Name klingt irgendwie nach einem schönen Ort. Wenn das Wetter passt, dann trifft das auf Tofino und den Pacific Rim Nationalpark auf jeden Fall zu. Hier ist es wirklich wunderschön. An unserem Ankunftstag hatten wir wirklich Glück mit den Wetter. Während der gesamten Fahrt über Vancouver…

Beitrag ansehen
Share

Vancouver – Vorbereitungen für den Roadtrip

So langsam reicht es mir hier in Vancouver. Die Stadt ist wunderschön und bietet viele Möglichkeiten, aber einige davon habe ich schon ausgeschöpft und langsam sehne ich mich auch nach etwas weniger Trubel und vor allem weniger hohen Ausgaben. Zwei Wochen hat es mich gekostet um an ein Auto zu…

Beitrag ansehen
Share

Vancouver – wo alles beginnt

Ich melde mich hiermit das erste mal aus Kanada! Jawohl, ich habe es geschafft! Der Start meines Abenteuers ist geglückt. Ich will euch gar nicht lange mit allen formalen Sachen nerven, die ich aufgrund meines Aufenthalts als Work-and-Traveller so erledigen musste sondern beginne gleich euch die Vorzüge Vancouvers zu präsentieren…

Beitrag ansehen
Share

Fotos Moskau 2016

Im Beitrag ‚Fotos Moskau 2016‘ können die schönsten Orte in Moskau bestaunt werden In Moskau habe ich drei Tage und vier Nächte verbracht. Zeit genug, um alle schönen Orte zu besichtigen und ein paar tolle Fotos aufzunehmen. Wie schon im Beitrag ‚Fotos Altaigebirge 2016‘ musste ich auch hier wieder viel Zeit in…

Beitrag ansehen
Share

Fotos Altaigebirge 2016

Im Beitrag ‚Fotos Altaigebirge 2016‘ möchte ich euch die besten und schönsten Aufnahmen meiner Reise ins Altaigebirge präsentieren. Während der zehn Tage im russischen Altaigebirge habe ich mehr als 1500 Fotos aufgenommen. Manche davon kennt ihr vielleicht schon aus meinen Posts, jedoch waren das nur einige wenige von allen. Dementsprechend…

Beitrag ansehen
Share

Moskau: innen Hui, außen Pfui!

Diesen Titel für den letzten Russland-Post kann ich wohl verwenden, da ich aufgrund toller Couchsurfing-Erfahrungen beide Teile der Stadt Moskau erlebt habe, sowohl die wunderschöne Innenstadt, als auch die unendlichen Plattenbausiedlungen am Stadtrand. Aber beginnen wir wie üblich am Anfang: Wir sind also nach unserer 56-stündigen Zugfahrt um ein Uhr…

Beitrag ansehen
Share