Sprache:

Roadtrip Reunion in den Alpen

Roadtrip Reunion in den Alpen

Es hatte sich so spontan ergeben, doch es hatte genau in die zwei Wochen gepasst, die ich mir nicht mit Arbeit verplant hatte. Es stand mal wieder ein Urlaub an, ein ganz besonderer, denn es war das ultimative Comeback nach Alaska 1.0. Moritz hatte sich gemeldet, mit dem ich ja schon vor zwei Jahren in Nordamerika zweieinhalb Monate das Vanlife gelebt hatte. Er hatte noch zwei Wochen Urlaub und konnte den VW Bus seiner Eltern ausleihen. Ouh yeah, it’s Roadtrip Time! 

Ziel war Slowenien, doch auf dem Weg dorthin machten wir einen Abstecher nach Innsbruck, nach Süd- und nach Osttirol. In Innsbruck besichtigte ich ein paar Wohnungen, da ich ab Oktober dort anfange zu studieren. Danach verbrachten wir anderthalb Tage in den Dolomiten. Selbstverständlich besuchten wir den Pragser Wildsee, ein Muss auf jeder Dolomiten Tour, trotz der großen Häufung von Touristen. Den zweiten Tag nutzten wir, um den Alpinisteig im Naturpark Drei Zinnen zu wandern. Eindrücke davon findet ihr in der angehängten Diashow. Außerdem habe ich da noch Bilder mit reingepackt, die auf unserer Klettersteig Tour in der Galitzenklamm bei Lienz entstanden sind. Eine schweißtreibende Herausforderung, die definitiv Schwindelfreiheit erforderte. Diese Highlights schon zu Beginn unseres Roadtrips sollen nun erstmal genug sein, den tatsächlichen Urlaub in Slowenien, für den wir auch unsere Mountainbikes dabei hatten, beschreibe ich dann im nächsten Bericht.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

 

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.