Sprache:

Über diesen Blog

Hallo liebe Leser, dieser Blog baut auf meinen Erfahrungen auf, die ich bisher auf diesem so wundervollen Planeten gesammelt habe und die ich auch hoffentlich weiterhin sammeln werde, sei es eine Stunde von zu Hause entfernt oder auf der anderen Seite des Globus. Gleich vorweg: zum Reisen muss man nicht…

Beitrag ansehen
Share

Der Adlerweg – Durch die Lechtaler Alpen zum Arlberg

Und damit wären wir auch schon beim dritten und letzten Bericht über den Adlerweg angelangt. Dieses mal gehts von Lermoos an der Zugspitze quer durch die Lechtaler Alpen bis St. Christoph am Arlberg. Dies entspricht den letzten acht Etappen des Adlerwegs.  Diesmal machte ich mich wieder alleine auf den Weg, fuhr…

Beitrag ansehen
Share

Der Adlerweg – Kampf über die Gipfel im Karwendelgebirge

So, nächster Anlauf. Für den Neustart meiner Mission habe ich etwas umgeplant, da ich gepäckmäßig während den ersten zwei Etappen wirklich überladen war. Zelt, Schlafsack und Isomatte warf ich raus, dafür kam nur noch ein Hüttenschlafsack mit und der Plan war festgelegt, dass ich den gesamten Rest des Weges auf…

Beitrag ansehen
Share

Der Adlerweg – Start im Kaisergebirge

Es war nun also soweit, ich startete meine lange Tour durch Tirol in St. Johann am 30. August 2018. Mittags kam ich mit dem Zug an und marschierte los, bis ich zum offiziellen Startpunkt kam, der mit einer Statue eines Adlers markiert war. An diesem Spätsommertag herrschten wirklich heiße Temperaturen…

Beitrag ansehen
Share

Sommer in Europa – Vorbereitung für den nächsten Trip

Da bin ich wieder! Mannomann, jetzt hab ich mich echt schon lange nicht mehr hier auf meinem Blog herumgetrieben. Das soll sich jetzt wieder etwas ändern! Grund dafür ist, dass mein nächster Trip ansteht, welcher eindeutig Urlaubs- und Reisecharakter hat und somit der Berichterstattung auf dieser Seite mehr als würdig…

Beitrag ansehen
Share

Skitouren gehen in Revelstoke – verdiene dir deine Powderlines

Weiter gehts mit dem absolut geilen Revy Wahnsinn! Seit meinen letzten Posts sind mittlerweile wieder ein paar Wochen vergangen, die jedoch kaum weniger ereignisreich hätten sein können. Klar, mittlerweile hatte ich zum Saisonhöhepunkt doch einige Schichten, die ich für Selkirk Tangiers Heliskiing zu arbeiten hatte, jedoch jagte in meiner Freizeit…

Beitrag ansehen
Share

Heliskiing in Revelstoke – die geilste Skisaison meines Lebens

Heliskiing in Revelstoke – Faszination Pur Zu Beginn möchte ich euch einen kleinen Zusammenschnitt der Videos zeigen, die ich beim Heliskiing in Revelstoke aufgenommen habe.  Wie ich zum Heliskiing in Revelstoke gekommen bin Wenn ich eines mit Gewissheit sagen kann, dann ist es, dass Heliskiing in Revelstoke mir mit die…

Beitrag ansehen
Share

Heliskiing mit Selkirk Tangiers Heliskiing – Skifahren auf Wolke Sieben

XXX-(XXX)-XXXX. Stellt euch dies als eine kanadische Telefonnummer vor, die euch um kurz vor sieben am Morgen auf eurem Handy anruft. „Ring, Ring!“ Unter der Nummer erscheint auf dem Display der von mir eingespeicherte Name: STHS Dispatch. Es war soweit. Es gab einen freien Platz in einer der Mehrtagesgruppen und…

Beitrag ansehen
Share

Revelstoke – der Winter naht

Die ersten drei Wochen in Revelstoke sind vorüber und es ist an der Zeit, euch ein Update über diese Zeit bereitzustellen. Am achten Dezember erreichte ich am Abend Revelstoke, nachdem ich den Tag über von Calgary durch die Rocky Mountains und über den tief verschneiten Rogers Pass gefahren war. Ich…

Beitrag ansehen
Share

Abschied aus Saskatchewan – das Ende des nächsten Kapitels

Ein weiterer Lebensabschnitt geht zu Ende. In Saskatchewan habe ich nun etwas mehr als zwei Monate verbracht, zwei Wochen davon im Sommer, den Rest im Herbst und im eisigen Winter der Prärie. Die Zeit dort verbrachte ich mit einem Praktikum auf einer Farm, die ein Konsultingunternehmen betrieb, welches Farmern bei…

Beitrag ansehen
Share

Schneeschuhwandern im Riding Mountain Nationalpark

Es ist soweit, ich habe mal wieder etwas zu berichten. Nach einer langen Durststrecke, in der ich viel Zeit mit Arbeiten, Kochen, Lesen, mich langweilen und auf besseres Wetter warten verbracht habe, ist es mir letztens endlich mal wieder gelungen was in der Natur auf die Beine zu stellen. Nicht…

Beitrag ansehen
Share